Konficamp Möglichmacher

Aufbau 09.07.2019
Abbau 21.07.2019

Wir brauchen Mitarbeiter für den Aufbau und Abbau der Konficamps. Helfen Sie uns, dass auch in diesem Jahr durch die Konficamps viele Konfirmanden eine prägende Zeit für sich persönlich erleben? Seien Sie dabei! Sie werden gebraucht!

Jetzt anmelden

Konficamp Möglichmacher

Jahr für Jahr kommen insgesamt rund 800 Konfirmanden auf unsere beiden Konficamps, um eine großartige Zeit zu erleben.

Konficamp …
… bedeutet eine Menge Spaß und motivierendes Programm.
… ist eine großartige Chance, den Konfirmanden einen persönlichen Zugang zum Glauben an Jesus Christus durch gemeinsames Bibellesen, klare Verkündigung und ansprechende Lebensberichte zu ermöglichen.
… ist auch für kleinere Gemeinden eine Chance, mit wenig Mitarbeitern ein erlebnisreiches, verlängertes Wochenende zu ermöglichen.

Warum brauchen wir Möglichmacher?

„Alle Kirchengemeinden sollen zum Konficamp kommen können.“

Das ist unser Ziel. Daher übernehmen wir das ganze Programm und stellen die komplette Logistik, egal ob kleine oder große Zelte, ob zum Schlafen, Kochen oder als Veranstaltungszelt. Ob Kabel verlegen, Deko gestalten, das Bistro aufbauen oder die Sanitärbereiche installieren. Alles steht schon, wenn die Konfis kommen. Nach den Camps muss das alles wieder abgebaut werden.

Damit die Camp-Mitarbeiter fit sind, wenn die Konfis da sind, brauchen wir beim Auf- und Abbau jede zusätzliche Hand.

Das ist die Chance für Sie, als Möglichmacher. So könne Sie die Konfi-Gruppe unterstützen, auch wenn die Übernachtung im Zelt oder die Zeit mit den Konfirmanden nichts (mehr) für Sie ist.

Markus Müller - Landesjugendreferent KV Karlsruhe & Südbaden, FSJ
Projektleiter
Markus Müller
Miriam Dengel - Geschäftsstelle & Service Jugendarbeit
Ansprechpartnerin
Miriam Dengel

Eckdaten

Wo?     
CVJM Freizeitgelände Braunjörgen in Sulz am Eck
(zwischen Wildberg und Herrenberg)

Wann?   
Aufbau 09. Juli 2019, 09 Uhr - 19 Uhr
Abbau 21. Juli 2019, 10 Uhr - 18 Uhr

Wer?     
Helfer, die einen Tag mit anpacken.

Weitere Informationen kommen in der Woche vom 01. Juli per Mail.

Zusätzlich zum Hauptaufbautag am 09. Juli werden wir auch am 10. und 11. Juli weiter aufbauen. Zudem kann man auch als Mitarbeiter ein oder beide Camps (11. – 14. Juli, 18. – 21. Juli) dabei sein und dort für die Konfirmanden da sein. Wenn Sie diese Tage zusätzlich dabei sein können, kann dies in der Online-Anmeldung angeben werden. Übernachtet wird dann vor Ort in Zelten.

Der Aufbau, 09. Juli 2019

09 Uhr Treffpunkt auf dem CVJM Freizeitgelände Braunjörgen Aufteilung in Arbeitsgruppen. Aufbau des Camps.
Mittags Gemeinsames Mittagessen 
danach Aufbau des Camps (Teil 2)
19 Uhr Gemeinsames Abendessen mit Kurzimpuls

Der Abbau, 21. Juli 2019

10 Uhr Treffpunkt auf dem CVJM Freizeitgelände Braunjörgen Abbau der Teilnehmerzelte und Logistik
Mittags Gemeinsames Mittagessen mit den Konfirmanden
danach Abbau der Großzelte und Logistik, diverse Fahrten, um Material zurück zu bringen
18 Uhr Gemeinsamer Abschluss (ggf. auch schon früher)

 

Infos
Aufbau
09.07.2019
Abbau
21.07.2019
Ort

Freizeitgelände Braunjörgen
72218 Wildberg-Sulz am Eck

Weitere Veranstal­tungen

10.06.2019 - 14.06.2019

Fußballcamp

15.06.2019 - 22.06.2019

FreiZweit

20.06.2019 - 23.06.2019

SPORTcamp

26.06.2019 - 29.06.2019

JUFA-Aufbaufreizeit

28.06.2019 - 29.06.2019

Teennight