Teennight

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann die Teennight dieses Jahr nicht stattfinden. Aber: Getragen wird diese Nacht seit über 20 Jahren vom Glauben an Jesus und Gebet. Und das wollen wir dieses Jahr nicht ausfallen lassen! Mehr Infos dazu siehe unten.

Teennight

Liebe Teens, Teenkreisleiter und Mitarbeiter,

Über 800 Teens
Über 250 Mitarbeiter
Eine ganze Nacht
Grenzenlose Action
Und die beste Nachricht der Welt

Das war Teennight in den letzten Jahren – doch leider nicht 2020.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann die Teennight dieses Jahr nicht stattfinden. Aber: Getragen wird diese Nacht seit über 20 Jahren vom Glauben an Jesus und Gebet. Und das wollen wir dieses Jahr nicht ausfallen lassen! Deshalb trifft sich das Teennight-Leitungsteam in der Nacht vom 26. auf den 27. Juni 2020, um gemeinsam zu beten. Für dich, für deine Anliegen und deine Freunde. Wie das genau funktioniert und wie du Teil dieser ganz anderen Teennight sein kannst, wirst du noch erfahren.

2021 findet die Teennight am Freitag den 25. Juni statt. Trag dir diesen Termin schon ganz fett im Kalender ein!

Wir freuen uns auf dich!
Dein Teennight-Leitungsteam

Landesjugendreferent
Daniel Wannenwetsch
Landesjugendreferent
Matthias Lange

Für wen?
Für Teens ab 13 Jahren
Für ganze Teenkreise
Für dich und deine Schulfreunde

Wann geht’s los?
Kassenöffnung am Freitag ab 20:00 Uhr
Halleneinlass um ca. 21:40 Uhr
Programm von 22:00 - 8:30 Uhr

Wo?
Gelände des EC-Freizeit-und Schulungszentrums
Eschbachstraße 13, 75335 Dobel

Preis?
bis 23. Juni nur 17 €
ab 24. Juni 20 €
Teilnehmerbeitrag ist bar vor Ort zu bezahlen.

Wichtig!
Die Anmeldung und die Einverständni­serklärung deines Erziehungs­berechtigten ist unbedingt erforderlich!

MIT DEM AUTO
EC Freizeit- und Schulungszentrum Dobel
Eschbachstraße 13
75335 Dobel

Parken direkt beim EC Freizeit- und Schulungszentrum ist nicht möglich! Folge Parkmöglichkeiten können genutzt werden: 
Von Höfen/Neuenbürg kommend: Waldparkplatz direkt am Ortseingang rechts. 
Wildbader Straße Richtung Eyachmühle: Waldparkplatz Jägerbrunnen. 
Parkeinweiser sind vor Ort.

MIT DEM REISEBUS (GRUPPEN)
Auch Reisebusse können nicht direkt am Freizeitzentrum parken. Für Aus- und Zustieg können Gruppenbusse von der Wildbader Straße her kommend die Eschbachstraße hochfahren und direkt am Freizeitzentrum halten. Anschließend parken Busse am Besten auf dem Waldparkplatz am Ortsausgang Richtung Höfen/Neuenbürg. 
Busse bitte unter officenoSpam@teennight.de anmelden.

MIT DER BAHN
Von den Bahnhöfen in Bad Herrenalb und Eyachmühle wird es abends zwischen 20:00 Uhr und 21:45 Uhr nach Absprache einen kostenlosen Shuttle-Service geben. Melde dich dazu bitte unbedingt mit einer groben Personenzahl und Ankunftszeit unter officenoSpam@teennight.de an, dann holen wir euch ab. Selbstverständlich gilt das gleiche für die Rückfahrt am nächsten Morgen zum Bahnhof.

Du bist mindestens 18 Jahre alt und hast Lust die Teennight mitzugestalten? Die Teennight ist für Mitarbeiter kostenlos. Melde dich über das Formular als Mitarbeiter an, wir schicken dir dann eine Mail mit weiteren InfosLos geht’s für Teennight Mitarbeiter um 19:30 Uhr mit der Mitarbeiterbesprechung (ab 19 Uhr gibt’s was zu futtern). Dort erfährst du, was nachts deine Jobs sein werden.

Weitere Infos und die Registrierung findest du auf der Seite für Mitarbeiter.

Schau am besten im Spam-Ordner deines Email Programms. Wenn dort keine Mail von uns angekommen ist, hast du vermutlich einen Tippfehler in deiner Mailadresse gehabt. Melde dich dann bitte nochmals an, mit korrekter Mailadresse. Sollte nach 30min immer noch nichts angekommen sein, melde dich bitte unter: office@teennight.de

Eine gesammelte Anmeldung wäre aus rechtlichen Gründen nur unter einigen Umständen möglich. Diese Umstände machen uns und euch mehr Aufwand, als wenn ihr euch einzeln anmelden würden. Über die Angabe „Ort deiner Jugendarbeit“ können wir euch als Gruppe aber identifizieren und ihr könnt so auch gesammelt bezahlen oder bei uns als Gruppenleiter über office@teennight.de erfragen, wie viele Leute aus eurem Ort angemeldet sind

Wenn du bei der Teennight mitarbeiten möchtest, geht das ab 18 Jahren. Wir freuen uns immer über Mitarbeiter, mehr Infos dazu findest du hier.

Die Leitung der Teennight hat ein Leitungsteam mit rund acht ehrenamtlichen und drei hauptamtlichen Mitarbeitern des SWD-EC Verbands. Dieses Leitungsteam plant und organisiert die Teennight, Veranstalter ist der SWD-EC Verband. Der Südwestdeutsche Jugendverband „Entschieden für Christus“ (EC) e.V. ist eine selbständige Jugendorganisation innerhalb der Evangelischen Landeskirche und zugleich Teil einer weltweiten Bewegung. 

Zur gemeinsamen Start- und Abschlussveranstaltung können maximal 800 Personen in unsere Halle. Im Großzelt davor sind darüber hinaus weitere Plätze. Für das Opening können wir also keinen Platz in der Halle garantieren. Sollten wir mit der Teennight an eine Kapazitätsgrenze kommen, werden wir dies auf dieser Seite kommunizieren.

Manchmal muss es ein wenig verrückt sein, damit Teens sich für etwas begeistern lassen. Wir freuen uns, dass die Teennight seit vielen Jahren so positive Rückmeldung von Teilnehmern und Mitarbeitern bekommt. Für Teens ist es einfach etwas Besonderes, mit ihren Freunden und Mitarbeitern in einem guten Rahmen, eine Nacht durchzumachen. Immer wieder hören wir von Mitarbeitern, dass sie über die Teennight neue Teens für ihren örtlichen Teenkreis begeistern konnten. Auch Eltern melden uns zurück, dass sie froh sind, dass ihre Kinder an einer so ungewöhnlichen, aber wertvollen Veranstaltung teilnehmen können. Es gibt viele andere gute Veranstaltungen für Teens, die tagsüber sind, oder über ein ganzes Wochenende. Das Alleinstellungsmerkmal der Teennight ist aber (wie der Name schon sagt), dass sie nachts stattfindet.

Für die mit Mitarbeitern begleitete Fahrt mit dem Omnibus ins Thermalbad (direkt von der Bushaltestelle auf unserem Gelände) nach Bad Herrenalb (direkt vor das Thermalbad) verlassen Teens in der Nacht selbstverständlich das Gelände. Darüber hinaus ist ein Verlassen des Geländes für Teens verboten. Wir kommunizieren die Grenzen des Geländes, die auch sehr leicht ersichtlich sind. Zusätzlich schauen Mitarbeiter, die als „Nachtsheriffs“ unterwegs sind, nach der Einhaltung der Regeln. Wenn Teens die Regeln verletzten und dadurch sich und andere in Gefahr bringen, werden wir in Absprache mit den Erziehungsberechtigen eine Lösung finden.

Die Teennight startet um 22 Uhr mit einem gemeinsamen Opening. Das ist eine Art Jugendgottesdienst. Anschließend gibt es für alle einen Midnight Snack (im Preis inbegriffen) und an nahezu 100 Stationen, Aktionen, Kreativangeboten, … die Möglichkeit, sich auszuprobieren oder mit seinen Freunden einfach Spaß zu haben. Dieses offene Programm wird von 1:30 bis 2:15 unterbrochen durch Seminare und einem Worship-Konzert. Morgens um 7 Uhr endet die Nacht mit dem gemeinsamen kurzen Closing und dem anschließenden Mega Brunch.

Am Samstagmittag nach der Teennight finden unsere SWD-EC Fußballmeisterschaften statt, in denen die EC Jugendarbeiten gegeneinander antreten. Wenn ihr als Teenkreis dabei sein wollt, sprecht mit euren Mitarbeitern. Samstagabend ist immer der JuFa, unser SWD-EC Landesverbandstreffen für junge Erwachsene. Auch sonntags ist noch Programm für alle Altersgruppen (mehr Infos unter Veranstaltungen).
Wir haben in Dobel Räumlichkeiten, in denen ihr nach der Teennight schlafen könnt, um das ganze Wochenende als Jugendarbeit zu bleiben. Sprecht eure Jugendarbeiten darauf an, ob sie das ganze Wochenende nach der Teennight bleiben wollen. Übernachtungskosten entstehen nicht. Essen kann erworben werden.

Infos
Teennight
26. Juni 2020
Ort

EC-Freizeit und Schulungszentrum
Eschbachstraße 13
75335 Dobel

Preis

Bis 23. Juni nur 17€
Ab 24. Juni 20€
Der Teilnehmerbeitrag ist bar vor Ort zu bezahlen.