Kinder und Jungschar

Wöchentlich finden bei uns über 400 Kinderkreise und Jungscharen statt. Wir bieten dort ein spannendes Programm für Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 12 Jahren. 

Unsere Angebote

  • eine entspannte Freizeitgestaltung als Ausgleich für gestresste Schülerinnen und Schüler
  • eine Atmosphäre der Freundschaft und Verbundenheit durch Sport, Singen und Gruppenspiele.
  • Stärkung der Kreativität und des Selbstvertrauens der Kids durch interessantes Basteln und knifflige Rätsel.
  • Vermittlung von Geborgenheit, Orientierung und Werten durch spannendes Erzählen und bildhaftes Darstellen biblischer Geschichten.
  • Kindern dabei helfen, gewinnen und verlieren zu lernen, zu teilen und sich beschenken zu lassen, kritisch zu sein und zu vertrauen. Wir glauben, dass das am besten durch das Vertrauen in Jesus Christus geschieht, der Mut für die Zukunft und ein Fundament für das Leben gibt. Und zwar nicht nur Kindern!
  • Höhepunkte wie besondere Feiern, Jungschartage, Ausflüge, Geländespiele, Zeltlager und Freizeiten.
  • Leitung durch geschulte und qualifizierte, meist ehrenamtliche Mitarbeitende.

Unser Flyer kann an Eltern und Interessierte weitergegeben werden. Wir möchten damit einen Einblick in die Angebote unserer EC-Jugendarbeit für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren geben und mehr "Durchblick" ermöglichen.

Den Flyer kannst du rechts downloaden oder in unserer Geschäftsstelle für deine Jungscharen bestellen.

Markus Müller - Landesjugendreferent KV Karlsruhe & Südbaden, FSJ
Ansprechpartner
Markus Müller | Landesjugendreferent
Nicole Beutler - Landesjugendreferentin Kraichgau & Enz-Nagold
Ansprechpartner
Nicole Beutler | Landesjugendreferent

Schulungen

Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter läuft bei uns nicht. Weil wir das wissen, wollen wir unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter unterstützen, um eine qualifizierte biblische und pädagogische Arbeit vor Ort zu gewährleisten. Dafür gibt es unsere knotenpunkt Schulungen, bei welchen du neben Theorie viel Praxis erfährst, neue Leute kennen lernst und dich direkt mit anderen über die Aufgaben vor Ort austauschen kannst. Ein Gewinn für alle also! Mit diesen Schulungen ist es auch möglich die Juleica (Jugendleitercard) zu beantragen, welche bundesweit als Qualifikationsnachweis dient.

Mehr Informationen