Südwestdeutscher Jugendverband "Entschieden für Christus" (EC) e.V.

Schulungen

Jeder Euro zählt ...

Zum vergrößern auf das Bild klicken, oder hier direkt zur Bankverbindung ...

Schulungen für Mitarbeiter

knotenpunkte-Schulungen, Freizeiten und Events in 2018 findest du hier.

juleica

Es wird zunehmend wichtiger, dass MitarbeiterInnen nicht nur den Herausforderungen in der Jugendarbeit gewachsen sind, sondern auch gegenüber Staat und Gesellschaft eine nachweislich gute Ausbildung für ihre ehrenamtlichen Dienste erhalten. Die juleica ist der bundesweit anerkannte Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit. Es gibt keinen vergleichbaren Qualifikationsbeweis in einem anderen Bereich des ehrenamtlichen Engagements.

Mit unserem knotenpunkte-Konzept ermöglichen wir euch den Erwerb der juleica.

Voraussetzungen für den Erwerb

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein.

Du musst dauerhaft bei einem Träger der Jugendarbeit engagiert sein.

Du musst eine gültige Erste-Hilfe-Bescheinigung vorweisen können, z.B. "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" (wie du sie auch für den Führerschein brauchst).

Du musst 40 Seminareinheiten (SE) nach den jeweils gültigen Richtlinien absolviert haben. Bei uns sind das folgende Inhalte und Themen:

  • EC-Grundlagen (8 SE)
  • Gruppenpädagogik (8 SE)
  • Leiterkurs (8 SE)
  • ein beliebiges knotenpunkte-Schulungswochenende für die Arbeit mit Kids, Jungscharlern, Teens oder Jungen Erwachsenen (8 SE)
  • weitere, frei wählbare Seminareinheiten (8 SE)

Die juleica ist maximal drei Jahre gültig. Anschließend kann sie erneut beantragt werden, wenn man die Teilnahme an einer knotenpunkte-Schulung nachweisen kann.

Zweck der Jugendleiter/in Card

Legitimation gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen, von denen Beratung und Hilfe erwartet wird. Diese Einrichtungen sind aufgefordert, die ehrenamtlichen JugendleiterInnen in Notsituationen und bei Problemen zu unterstützen und fachlich zu beraten.
Nachweis der Berechtigung, Rechte und Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen, z.B.

  • Bahn-Card-Ermäßigung
  • Genehmigung zum Zelten mit der Gruppe
  • kostenlose Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk
  • Besuche von Kulturveranstaltungen und Freizeiteinrichtungen
  • Gebührenbefreiung für das Entleihen von Medien und Geräten bei Bildstellen Materialbeschaffungen und Dienstleistungen

Eine nach Regionen sortierte Palette von Vergünstigungen findest du unter www.juleica.de.

 

 

Beantragung der juleica

Einfach unter www.juleica.de das Online-Antragsverfahren anklicken, registrieren, Formular ausfüllen und Passbild hochladen.

Hilfe zum Ausfüllen findest du weiter unten. Der Antrag wird dann an uns weiter geleitet und von uns geprüft. Wenn alles passt, bekommst du deine juleica zugeschickt.
Wenn du Fragen dazu hast oder etwas nicht klappt, dann darfst du dich gerne bei uns melden.

 


Wie der Online-Antrag aus deiner Sicht abläuft haben wir dir in folgendem PDF kurz beschrieben.

Informationen zur juleica im SWD-EC-Verband

 

 

Auswahl des Trägers

Das hier ist ein bisschen "tricky". Deswegen haben wir dir einen Screenshot davon gemacht, dass es auf Anhieb passt. Bei Fragen einfach fragen.